Klara Hesse auf dem Podest in Elxleben, 15.04.2018

Beim 30. Radkriterium Elxleben, dem Richard-Beyer-Gedenkrennen, hat die Straßensaison im Rahmen des Thüringer SV-Nachwuchscups begonnen.

Einen sehr guten Einstieg erwischte dabei Klara Hesse vom 1. Radclub Jena. Im gemischten Rennen U11w+m konnte sie sich gleich von Beginn an in der Führungsgruppe behaupten und wurde erst in der letzten der 6 Runden etwas distanziert. Dies reichte allerdings zu einem super 2. Platz als bestes Mädchen aus Thüringen. Wenn auch etwas abgeschlagen, so zeigte auch Maike Pesel ein beherztes Rennen. Ohne aufzugeben hielt sie bis zum Ende durch, was letztlich als 10. noch mit einem SC-Cup-Punkt belohnt wurde. Fabian Zeise - auch noch jüngerer Jahrgang der U11m - fuhr auch ein gutes Rennen und verfehlte als 17. nur sehr knapp die Punkte - da ist im Laufe der Saison noch einiges drin.

In der U13w waren wir durch Paula Jelinek vertreten. Leider konnte Paula gleich zu Beginn des Rennens den scharften Start nicht mitgehen, sodass sie meist als Einzelkämpferin die 12 Runden bewältigen musste. Platz 12 am Ende.

In den rasanten Rennen der U15 kamen Miriam Zeise auf 7, Tanja Spath auf 16, Anika Pesel auf 20 und Janne Jelinek auf Platz 36. Miriam verteidigte dabei das gelbe Führungstrikot.

Alle Ergebnisse bei FinishTime.

3 Podestplätze beim Crosslauf in Meiningen, 26.02.2018

Am Samstag fand der Wintercrosslauf des Radsportnachwuchs' in Meiningen statt. Die Anzahl der vom 1. Radclub Jena teilnehmenden Sportler war zwar nicht sehr groß, dafür aber die Ausbeute.

In der Altersklasse U15 konnte Miriam Zeise einen überlegenen Sieg erlaufen. Tanja Spath kam mit Platz 10 auch noch in die SV-Punkteränge.

Bei der U11 sicherte sich Klara Hesse nach ihrem Sieg im Athletiktest der letzten Woche nun Platz drei im Crosslauf. Bei den Jungs kam Fabian Zeise als 17. über die Ziellinie.

Einen weiteren Sieg gab es in der Altersklasse U9 für Holger Rösch! Einen herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Einstand als Nachwuchssportler!

Damit sind die ersten 4 Athletik- und Laufwettkämpfe der Saison Geschichte und Sportler sowie Trainer können nun den ersten Straßenrennen entgegenfiebern.

Klara Hesse gewinnt Athletiktest, 18.02.2018

Mit dem 2. Athletiktest in der Erfurter Leichtathletikhalle wurden die Wettkämpfe in 2018 im Rahmen des SV-Cups heute gestartet. Die Nachwuchsradsportler bekamen so die Gelegenheit zu zeigen, ob sie über den Winter auch fleißig trainierten.

Ganz eindeutig konnte bei den Sportlern des 1. Radclub Jena diese Frage für Klara Hesse in der U11w beantwortet werden. Sie holte sich den Sieg mit einem Riesenabstand zur Zweitplatzierten. Auch gut unterweg war Maike Pesel mit einem schönen 6. Rang.

In der U11m durfte sich Felix Liebisch als 7. über SV-Cup-Punkte freuen. Fabian Zeise kam auf 31, gefolgt von Holger Rösch auf 38.

In der U13 belegte Paula Jelinek Rang 10, bei den Jungs Oli Antkowiak wurde 35.

Für die Mädchen der U15 gab es noch einen Podestplatz: Miriam Zeise wurde 2., während Tanja Spath und Anika Pesel sich mit den Rängen 12 und 16 begnügen mussten.

Alle Ergebnisse bei FinishTime.

Finale der Biehler Cross Challenge, 18.12.2017

Letzter Lauf der Biehler Cross Challenge in Bad Harzburg (NDS) am vergangenen Sonntag!

Klara, Paula, Miriam und Alfred waren am vergangenen Wochenende zum Finallauf der Biehler-Cross-Challenge in Bad Harzburg. Für die Alterklassen U11 und U13 wurde der Kurs in Form eines Crosslauf absolviert.

Die "Älteren" (U15/U17) absolvierten den technischen und kräftezehrenden Rundkurs mit den Cross-Rad.

Ergebnisse:
Klara Hesse: 1. Platz U11w
Paula Jelinek: 4. Platz U13w
Miriam Zeise: 1. Platz U15w
Alfred Hesse: 4. Platz U17m

In der Gesamtwertung erreichten unsere Sportler ebenfalls vordere Platzierungen.

Alle Ergebnisse finden sich hier.

U11w U13w U15w U17m

LVM Cross, Erfurt, 09.12.2017

U15wMiriam Zeise und Tanja Spath holen Gold und Silber bei der Landesverbandsmeisterschaft im Cyclo-Cross in Erfurt!

Im Rahmen der Biehler-Cross-Challenge fand heute in Erfurt die Landesverbandsmeisterschaft im Crossrennen statt. Selbst die Altersklassen U11 und U13, die sonst bei diesen Gelegenheiten Crossläufe absolvieren, waren heute mit Cross- oder Moutainbike unterwegs.

In der U11m kam Fabian Zeise auf Rang 12, gefolgt von Bruno Steiniger auf 18. Klara Hesse wurde bei den Mädchen 2. In der U13 war nur Paula Jelinek vertreten;  ein 7. Gesamtrang bei den Mädchen reichte ihr noch zur Bronzemedaille unter den Starterinnen aus Thüringen.

Miriam Zeise und Tanja Spath belegten in der U15w die Gesamtplätze 2 und 3 bei einem Sieg von Liv-Kaja Baacke aus Ausgburg, die auch bei den Jungs ganz vor mitfahren konnte. Für Miriam und Tanja bedeutete dies den Gewinn von Gold und Silber bei der THÜ LVM. Bei den Jungs kam Janne Jelinek auf 17.

Pech hatte Alfred Hesse in der U17: mit Defekt reichte es nur zu Rang 15.

Beate Zanner wurde in der Gesamtwertung 4. bei den Frauen; leider waren nur zwei Thüringerinnen am Start, sodass keine Meistertitel vergeben wurden.

Alle Ergebnisse bei FinishTime.

Cross EF Cross EF Cross EF

Cross EF Cross EF Cross EF