Kids + Schul-AGs

Schul-AGTraining der Anfänger in den Schul-AGs

AG "Radsport" der Nordschule:
Mittwoch, 16:00 - 17:00 Uhr

Betreuer:
Ilona Deutscher (0171-62 71 594)

AG "Radsport" der Rautalschule:
Freitag, 16:30 - 18:00 Uhr

Betreuer:
Michael Schurig (0152-28 76 388)

AG "Radsport" der Heineschule:
geändert: Dienstag, 16:00 - 17:30 Uhr

Betreuer:
Michael Schurig (0152-28 76 388)

Zu den AG-Zeiten bitte passende Hallenbekleidung mitbringen.

Einladung zur AG Radsport - hier.

 

Kinder in der Anfängerklasse sind gewöhnlich noch keine 9 Jahre alt. Sie fahren mit gewöhnlichen verkehrstauglichen Fahrrädern. Insbesondere bei speziellen kleinen Wettkämpfen für unsere Anfänger, den sog. Fette-Reifen-Rennen, dürfen nur Räder verwendet werden, deren Reifen einen Mindestdurchmesser von 3 cm haben. Außerdem haben diese Kinder noch keine Lizenz. Wenn die Kinder schon mit einen Rennrad vertraut sind, dann können sie bereits an sog. Erste-Schritt-Rennen teilnehmen; hierfür ist auch noch keine Lizenz erforderlich.

Je nach Interesse und Eignung erfolg ein Übergang in das Vereinstraining der Altersklassen U11 oder U13.

Trainingsinhalte Anfänger und Schul-AG

In spielerischer Form lernen die Kinder den sicheren Umgang mit dem Fahrrad. In Übungen "ohne Rad" wird die Körperbeherrschung trainiert. Lauf- und Ballspiele kommen dabei nicht zu kurz.