U11

U11Wintertrainingsplan:
Dienstag, 16:00-17:30 Uhr: Athletik, Sporthalle Heine-Schule (M. Schurig)
Donnerstag, 16:30-18:00 Uhr: Lauftraining, Vereinshaus (M. Schurig)
Sa/So: Wettkampf oder individuelles Training


Die Schüler der Altersklasse U11 sind 9 oder 10 Jahre alt. Für sie gilt eine Übersetzungsbegrenzung von 5,66 m pro Kurbelumdrehung; bei einem normalen 27er Rennreifen entspricht das etwa einer Ritzelkombination von 42/16.

Trainingsumfang

1-2x pro Woche. Das Erlernen des sicheren Umgangs mit dem Rennrad und das Fahren in der Gruppe stehen im Vordergrund.

Sommer: 20-30 km Straßentraining, Bahntraining, Geschicklichkeitsfahren.
Winter: Athletik-, Lauf- und Ergometertraining

Zur Vorbereitung auf die Straßensaison: Trainingslager in den Osterferien (z.B. Ferienfreizeit Klöden).

Wettkämpfe

Ca. 11 Cup-Wettkämpfe, davon 1 Etappenfahrt (z.B. Ostthüringen-Tour). Die Renndistanzen sind ca. 5-10 km. Landesmeisterschaften im Straßenrennen und im Kriterium. Dazu ca. 5-6 Bahnrennen innerhalb des Bahncups Gera oder Erfurt. Bahnwettkämpfe im Rahmen des SV-Cups können in dieser Altersklasse noch mit einem Rennrad absolviert werden; daher gibt es bei der U11 noch keine Massendisziplinen auf der Bahn, d.h. die Kinder fahren nur im Bereich der Messlinie.

Dazu individuell Wettkämpfe zur Vorbereitung in den benachbarten Bundesländern.