Crosslauf Gera, 10.11.2018

Der Einstieg in die neue Saison des Thüringer Nachwuchscups ist geschafft!

Mit dem heutigen traditionellen Crosslauf in Gera ging es wieder los. Die Sportler der Altersklassen U11-U15, mit einem "Vorprogramm" für die Anfänger (U9), mussten sich auf dem Gelände in und um die Radrennbahn in Gera auf 1-4 der 900-m-Runden miteinander messen. Die Allrounder kamen mit der Strecke gut klar, manch anderer Sporler, dem das Radfahren doch lieber ist, musste sich halt über die Strecke quälen, um dann vielleicht doch schon den einen oder anderen wertvollen Punkt in der Cup-Wertungs ins nächste Jahr zu retten.

Die Nachwuchssportler des 1. Radclub Jena mischten auch kräftig mit. Zwar konnte kein Podentplatz erreicht werden, aber dennoch gab es z. T. sehr ordentliche Ergebnisse, die auf eine erfolgreiche Saison hoffen lassen. Gleich am Sonntag der kommenden Woche wird es die Gelegenheit geben, die heutigen Leistungen beim Athletiktest in Erfurt zu bestätigen oder sogar zu verbessern.

U11w: 7. Magda Steiniger; 9. Maike-Marie Pesel; 10. Janine Pesel
U11m: 7. Fabian Zeise; 15. Holger Rösch

U13w: 4. Paula Jelinek; 6. Klara Hesse
U13m: 14. Bruno Steiniger; 38. Felix Liebisch

U15w: 10. Anika Pesel
U15m: 28. Lukas Kober

Alle Ergebnisse gibt es hier.