Crossrennen Wittenberg, 04.12.2017

Elite DamenGleich 3 zweite Plätze gab es für die Frauen und Mädchen unseres Vereins beim 5. Lauf zur Biehler-Cross-Challenge in Wittenberg.

Bei den Damen konnte unsere Straßenspezialistin Beate Zanner der Mountainbikerin Johanna Kreis (White Rock) auf dem gut zu fahrenden Kurs einen harten Fight um den Sieg liefern und musste sich erst im Zielspurt mit Rang 2 zufrieden geben. Miriam Zeise, die am Vorabend noch als Jenas Nachwuchssportlerin 2017 ausgezeichnet wurde, stand wieder hochmotiviert an der Startlinie und belegte bei den Schülerinnen U15w Platz zwei hinter der Hallenserin Clara Brandau. Die "ganz kleinen" Mädchen der U11 hatten einen Crosslauf über 2 km zu absolvieren. Diesen beendete Klara Hesse ebenfals auf Platz 2. Ihr Bruder Alfred Hesse hatte sich im Rennen der männlichen U17 wohl etwas mehr vorgenommen, konnte aber mit einem guten 8. Platz auch sehr zufrieden sein.

Am kommenden Wochenende stehen dann die Thüringer Landesmeisterschaften in Erfurt an. Hier werden hoffentlich auch unsere weiteren Fahrer, die diesmal wegen Erkältungen bzw. Winterbahnrennen pausierten, wieder ins Geschehen im Gelände eingreifen.

U11w U17m