Johannes Banzer 2. bei Etappenfahrt in Polen, 30.04.2017

Johannes Banzer

Unser Sportler Johannes Banzer konnte heute bei der internationalen Juniorenetappenfahrt "La Coupe du Presidente de la Ville de Grudziadz" in Polen einen hervorragenden 2. Platz belegen.

Gemeinsam mit dem späteren Sieger Denas Masuilis aud Litauen wollte er einer hektischen Sprintentscheidung aus dem Weg gehen und konnte sich von Feld abstzen. Die beiden Ausreißer retteten einen Vorsprung von 25 s vor dem Feld ins Ziel.

Den Sprint der Verfolger gewann der Däne Martin Mollerup. Bis zum kommenden Mittwoch stehen noch 3 Etappen über jeweils 90-110 km auf dem Plan der Nachwuchsrennfahrer aus ganz Europa. Einen Livestream der Rennen findet man unter https://www.youtube.com/channel/UCRrc2_f8vf5rpr_1VBnlE1Q

Video: https://www.youtube.com/watch?v=njojJTqRTBM