Athletiktest I in Erfurt, 20.11.2016

Fünf Platzierungen und 1x Podium beim Herbst-Athletiktest in Erfurt

Nach dem Crosslauf in der letzten Woche wurde gestern in der Athletikhalle in Erfurt der 2. Wettkampf im Thüringer SV-Cup bestritten. Für die jungen Sportler der Altersklassen U11-U15 standen wie in den Vorjahren wieder 60 m Sprint, Schlussdreisprung, Gewandheitslauf, Kraftkreis (ab U13) und Trittfrequenztest (nur U15) auf dem Program.

Der 1. Radclub Jena war leider nur durch Sportler der U11 und der U15 vertreten, konnte aber durchaus gute Leistungen abliefern. Klara Hesse in der U11w war die Schnellste über die 60 m und erzielte in der Gesamtwertung einen dritten Platz. Sie wurde dicht gefolgt von Paula Jelinek auf 5.

Bei den Jungs der U11 gab es folgende Ergebnisse: Felix Liebisch (11.), Oliver Antkowiak (20.), Jason de Fries (26.), Fabian Zeise (41.).

Die Ergebnisse der U15er: Miriam Zeise (6.), Tanja Spath (13.); Alfred Hesse (12.), Marcel Antkowiak (30.).

Da die Athletiküberprüfung aus mehreren Disziplinen besteht, kann nun jeder besser einschätzen, wo noch besonders gearbeitet werden muss, damit vielleicht bei der zweiten Überprüfung Ende Februar der eine oder andere zusätzliche Punkt erreicht werden kann.